Juli 2015

Toitenwinkler Augenzeuge Juli 2015 - Neueste Nachrichten aus dem Stadtteil

Die Fernsehsendung von Bürgern für Bürger „Toitenwinkler Augenzeuge“ berichtet seit fast einem Jahr in monatlichen Sendungen über Themen, Aktionen und Termine aus dem Rostocker Stadtteil Toitenwinkel. Zunächst bestand das Team allein aus Frank U. Schubert, einem langjährigen aktiven Nutzer des Rostocker Bürgersenders. Er ist nicht nur bei rok-tv aktiv, sondern auch im Rostocker Hanse Filmstudio Rostock e.V. Das Format „Wir von Hier“, welches bereits seit über zehn Jahren fester Bestandteil des Programms des Rostocker Offenen Kanals ist, wird von einer Redaktionsgruppe dieses Vereins monatlich produziert. Unterstützung findet Frank U. Schubert mittlerweile durch die Moderation von Ingrid Küchenmeister und Jens Anders und in besonderem Maße durch das Stadtteilbüro Toitenwinkel, welches in der "Alten Schmiede", dem Vereinshaus der Vereinigten Bürgerinitiative Toitenwinkel e.V., im Hölderlinweg 10 zu finden ist.

Das Magazin, das nun im August schon zum siebten Mal bei rok-tv im Programm ist, überzeugt auch dieses Mal mit folgenden Themen:

1. Punktspiel FSV Nordost Rostock
2. Aufbau der ersten ehrenamtlichen Demenzbetreuungsgruppe in Rostock
3. Sportabzeichen Suttner-Halle
4. Sommerfest Otto-Lilienthal-Schule
5. Versteigerung SBZ (alt)
6. Baustelle SBZ (neu)
7. Sommerfest - Grundschule an den Weiden
8. Hortmeisterschaft (Fußball) Friedensforum
9. Tanzschule Schimmelpfennig
10. Ankern in Twinkel 2015
11. Lebenshilfe Rostock gGmbH Wohnstätte
12: Neueröffnung Kita Seestern

Sören Köhn (ROK TV)

Aber überzeugen Sie sich selbst: